Dr.Max

Endlich haben Apotheker wieder ihre Hände frei. Mit dem Planning Wizard bestellen sich die Waren gewissermaßen selbst.

Dr.Max ist das größte Apothekennetzwerk der Slowakei. Das Unternehmen hat 208 Niederlassungen und beschäftigt mehr als tausend Mitarbeiter. Die Niederlassungen werden durch die Obergesellschaft MIRAKL, a.s. geführt. Das Dr.Max-Apothekennetzwerk verfügt außerdem über eine Eigenmarke und vertreibt Equilibria, sein eigenes Kosmetiksortiment. Außerdem engagiert Dr.Max sich für karitative Projekte wie Magna Petty Cash oder Four-Leaf Clover for Children.

Riverbit

Das rasant wachsende Netzwerk

Dr.Max ist die am schnellsten wachsende Apothekenkette in der Slowakei. Dabei will sie ihren Kunden selbstverständlich ein höchstes Serviceniveau bieten. Unser Ziel war es daher, den eigentlichen Job und die Arbeitsabläufe der Apotheker zu vereinfachen und ihnen somit mehr Zeit für die Interaktion mit ihren Kunden zu geben. Zugleich ging es darum, in den einzelnen Apotheken für ein ausgewogenes Warenangebot zu sorgen.

Tausende Artikel auf Lager

Dr.Max hat mehrere tausend Produkte im Sortiment. Dies bedeutete bisher, dass die Apotheker täglich zwei bis drei Stunden damit verbrachten, ihre Waren zu sortieren. Außerdem war es alles andere als einfach, einen Überblick über die Bestandsmengen zu behalten. So konnte es immer vorkommen, dass Artikel fehlten. Waren mussten nachbestellt werden und Kunden warten, oder sie sind zu Wettbewerbern gegangen.

Wirksame Mittel, ohne dass man warten muss

Mit dem Planning Wizard erleichtern wir Apothekern die Arbeit. Das System sorgt für eine automatische Überwachung sämtlicher Artikel, bereitet Bestellungen vor und prognostiziert Verkaufszahlen. Jetzt müssen Bestellungen nur einmal täglich vorgenommen werden. Warenengpässe gehören der Vergangenheit an, und Apotheker haben mehr Zeit, sich ihren Kunden zu widmen.

Riverbit objednávky
Riverbit objednávky

Die Zahl der Bestellungsaufnahmen liegt nun monatlich durchschnittlich 40-fach niedriger

Měsíční frekvence objednávání je průmerně 40x nižší

Durch die Kooperation mit RiverBit wurden uns genau die Vorteile geliefert, die uns versprochen worden waren, sowohl was die Vereinfachung und Automatisierung unserer Prozesse betrifft als auch die finanziellen Ergebnisse.

Marek Cita, Geschäftsführer

Wir konnten die Warenverfügbarkeit von Produkten der Kategorie A auf bis zu 99,5 % erhöhen.

Die PW-Implementierung stößt auch im Management auf höchste Zufriedenheit. Durch modernste Algorithmen hilft der PW, Apothekern Zeit zu sparen. Außerdem kann er schnell auf Ereignisse reagieren, die kaum vorhersehbar sind (z. B. Veränderungen in der Grippesaison). Jetzt hat jede Niederlassung ein optimal abgestimmtes Lager. Wir waren in der Lage, unser Sortiment um 5,5 % zu erweitern, und die finanziellen Vorteile sind ebenfalls nicht wegzudenken. Durch die PW-Implementierung stiegen die Umsätze um 4,5 %.

Jetzt oder auch jeden Tag die Produktstrategie ändern

Dank des Planning Wizard und seine genauen Prognosen lassen sich die Warenbestände optimal auf die Geschäftspolitik ausrichten. Bei Dr.Max können Managemententscheidungen jetzt fast ohne Zeitverzögerung vorgenommen werden, wodurch das Unternehmen einen wesentlichen Vorteil bei Verhandlungen mit seinen Partnern hat.

Die Vorteile des Planning Wizard auf einem Blick

Produktverfügbarkeit auf 98 % gestiegen

Steigerung der Produktverfügbarkeit von 95 % auf 98 % im gesamten Portfolio. Steigerung der Produktverfügbarkeit der Kategorie A auf 99,5 %

2-3 Stunden eingespart

Bestellautomatisierung sorgt für 2-3 Stunden Zeiteinsparung täglich

Einfaches und smartes System

Einfaches Arbeiten mit angezeigten Waren: Das System berücksichtigt angezeigte Waren und nimmt Bestellungen auf, um den Lagerbestand auzustocken

Bestellungen nur einmal täglich

Reduzierung der Häufigkeit von Bestellungsaufnahmen: Jetzt genügt eine pro Tag

Sortiment um 5.5 %, größer, Umsätze um 4.5 % gestiegen

Das Sortiment wurde um bis zu 5,5 % erweitert und die Umsätze stiegen um 4,5 %

Keine unnötigen Lagerbestände mehr

Beseitigung von Überbeständen zugunsten eines größeren Sortiments